Zu den Arbeiten Vita Zu den Bildern Zu den Bildern Originalbilder in größeren Formaten auf Leinwand Neue Arbeiten auf einen Blick

www.atelierhirmer

www.atelier-cats

www.atelier-sternzeichen

Kunstmärkte in Berlin

ARTBOXEN

Sind eine Kombination von einem Originalölbild mit teilweiser Blattgold-unterlegung und teilweise aus zusammengesetzten Bildelementen auf einer Holzmalbox in den größen 15x15 cm, 20x20 und 15x20 cm. Mit einer Tiefe von 3 cm oder 6 cm in der Kombination mit Gedichten und Texten. Die erste Variante ( Dezember 2014) habe ich mit einem Schiebemechanismus versehen, wobei man einen Teil der bemalten Deckplatte zur Seite oder nach oben verschieben konnte. Eine zweite Variante hat eine offenen Rückseite wo ein Fach für das Notiz-Zeichenbuch eingesetzt ist.

 

> Zu den Arbeiten

Mailkontakt

Bestellformular

Vita / Norbert Hirmer

Agb-Impressum

Aktuelle Arbeiten

Nur für Katzenfreunde

 

Vita

ORIGINALE AUF HOLZ

Die Idee der Bilder ist auch die Verbindung von klassischer Ölmalerei mit teilweiser Blattgoldunterlegung auf Holz in Allianz mit Texten. Dieses können Gedichte, Textfragmente oder nur Kommentare sein. Eingebettet in ein Passepartout, schaffe ich einen Raum für eine malerische und eine lyrische, poetische Ebene. So entsteht eine neue Kombination, die für mich als Maler viele Möglichkeiten offen lässt und den Betrachter veranlasst, meiner Interpretation zu folgen oder eigene Assoziationen herzustellen. Es gibt verschiedene Themen, wie die 4 Jahres-zeiten, Faces, Gedichte von H. Hesse, u.a.

 

> Zu den Arbeiten

 

Malerei auf Leinwandkeilrahmen

Malerei auf Holzmalfäche 11x16 cm

Malerei auf Holzmalfäche 5x44cm

Die Artbox 15x15 und 15x20 cm

Originalzeichnungen auf Papier

Schabzeichnungen auf Holz

Atelier Norbert Hirmer Neumannstraße 56 13189 Berlin Fon: 030 916 904 71

MALEREI AUF LEINWAND

Ein neues Bild ist für mich immer Geburt-Leben- Sterben, innerhalb dieses Prozesses entstehen Struckturen, Farben, Objekte immer wieder neu, werden übermalt, verändert, neu geboren- eben Reinkarnation des Bildes. Eine Spur wird gefunden und dabei neue gelegt, die wiederum nicht alle gegangen werden, letztlich eine Reduzierung auf das Wesentliche in sich selbst. Die so entstandenen Werke verleiten den Betrachter ebenfalls zur Suche nach der Spur des Bildes. Man möge finden-vielleicht sich selbst.

 

> Zu den Arbeiten

Facebook
Engel
Wir sind die Engel
mit dem einen Flügel.
Wir gehen in der Welt umher und suchen
Wir müssen unsren zweiten
Engel finden:
Wir haben Sehnsucht,
denn wir wollen fliegen.
H. Kahlau

 

Öl auf Leinwandkeilrahmen 60x80 cm. ( Ausschnitt )
N. Hirmer 2016
 

 

© Atelier Norbert Hirmer 2000-2017