Bei den kleinen Arbeiten im Format 11x16 cm ist es die Verbindung von klassischer Ölmalerei mit teilweiser Blattgoldunterlegung auf Holzmalfläche. Eingebettet in ein Passepartout ( 30X40 cm ) , schaffe ich einen Raum für eine malerische und eine poetische Ebene. Es gibt verschiedene Themen, wie die 4 Jahreszeiten, Faces, Bäume, Traumbilder und die Verbindung mit Gedichten von Hermann Hesse, Eva Strittmatter, Mascha Kaléko ua.

Bilder sind für mich immer Geburt, Leben, Sterben, innerhalb dieses Prozesses entstehen Strukturen, Farben, Objekte immer wieder neu, werden übermalt, verändert, neu geboren- eben Reinkarnation des Bildes. Eine Spur wird gefunden und dabei neue gelegt, die wiederum nicht alle gegangen werden, letztlich eine Reduzierung auf das Wesentliche in sich selbst. Man möge finden - vielleicht sich selbst.

Eingebetet sind Ölbilder auf Holzmalfälche, teilweise zusammengesetzt und eingepasst in ein Stück massiver Holzbohle.Die Tiefe ist 4,5 cm. Die Kombination mit der Leichtigkeit, Zartheit und auch Verspieltheit der Bilder mit der Schwere des Holzblocks finde ich sehr reizvoll. Viele sind schon verkauft, also nicht lange überlegen!.

© Atelier Hirmer 2000-2019 | Neumannstrasse 56 13189 Berlin

Diese Arbeiten geben einen Raum frei - frei für Ihre Gedanken, Geschichten, Eindrücke, und allem Außergewöhnlichem, das Ihnen begegnet. Ölfarbe auf Holzmalboxt, 15x20 cm, mit Magnetöffnung der Vorderseite. Jede Box ist ein Unikat.

 

Bestellformular